PRODUKTION VON KUNDENSPEZIFISCHEN LEITERPLATTEN

Wir legen höchstes Augenmerk auf alle Lebenszyklusphasen des Produktes, von der Hardware- und Softwareentwicklung bis hin zur Produktion der Leiterplatten und zum Kundendienst, so dass dem Kunden folgendes garantiert wird:

E

Zuverlässige und abgestimmte Entwicklungszeiten

E

Niedrige Produktionskostendank Serienfertigung

E

Einsparung von Lagerraum, so dass bis zu 80% mehr Material gelagert werden kann

E

Lebenslange Betreuung und technische Unterstützung für Aktualisierungen/Änderungen am Endprodukt.

ENTWICKLUNG

Die Planung der Entwicklungsphasen erlaubt, die Erfordernisse und Kosten des Projekts zu bestimmen. Micro Systems weist jedem Kunden einen Projektmanager zu, dem der Projektplan übertragen wird.

Das ausführende Team besteht aus einem Hardwaretechniker und aus einem oder mehreren Softwareentwicklern, die vom Projektmanager koordiniert werden.

Die Entwicklung einer kundenspezifischen, auf Ihre Maschinen abgestimmten Elektronik umfasst folgendes:

pulsante-su

prototipo

Realisierung der gedruckten Schaltung und des ersten Prototypen

realizz_prototipo

Realisierung eines funktionsfähigen Prototypen, einschließlich Grafikkarte und Steuerungsplatine

LEBENSZYKLUS DER LEITERPLATTEN UND PRODUKTION

Die Montage der Leiterplatten und die Realisierung von gedruckten Schaltungen wird von verlässlichen Partnerfirmen ausgeführt, mit denen wir seit Jahren zusammenarbeiten: Sie garantieren die absolute Qualität und Zuverlässigkeit der Leiterplatten, unter Verwendung von Bauteilen, die von Micro Systems geliefert und gelagert werden.

collaudo schede elettroniche custom

Die Funktionsprüfung ALLER Leiterplatten wird betriebsintern durchgeführt, gleichzeitig mit der Montage des gesamten Systems (Befestigungsträger, Tastenfelder, Gehäuse, diverse Komponenten), so dass Sie ein einsatzbereites, getestetes und komplettes Produkt erhalten, bereit für die Installation auf der Industriemaschine.

ENDPRÜFUNG

Die Endprüfung ist zur Garantie einer hohen Zuverlässigkeit der Elektronik grundlegend.

An allen von uns hergestellten Leiterplatten wird mit Hilfe von automatischen Stationen, die zur Minimierung menschlicher Fehler beitragen, eine Funktionsprüfung vorgenommen.
Die Kontrollen erfolgen daher nicht stichprobenartig, sondern werden an jedem einzelnen Produkt durchgeführt.

Die Leiterplatte wird an einen Computer angeschlossen, um deren Eingänge, Ausgänge und Speichereinheiten zu testen und zu kalibrieren. Anschließend wird auch die Funktionsfähigkeit der Benutzeroberfläche geprüft.

Alle Prüf- und Messgeräte werden mit Hilfe eines Primärnormals, das jährlich bei der italienischen Eichaufsichtsbehörde SIT (Servizio di taratura in Italia) geeicht wird, überwacht und kalibriert.

Zusätzlich zur Überprüfung aller Funktionen bleiben die Leiterplatten für eine bestimmte Anzahl von Stunden im Dauerbetrieb eingeschaltet (Burn-in-Test), um alle kritischen Komponenten testen zu können.

Nach diesem Test wird eine zweite Funktionsprüfung zur Sicherstellung eines hohen Qualitätsniveaus durchgeführt.

LAGER

Wir garantieren eine immer pünktliche Lieferung der Leiterplatten.  Wir sorgen für die Beschaffung und Lagerhaltung jener elektronischer Komponenten, deren Lieferzeiten kritisch sein können.
Um dem Kunden nicht nur die besten Komponenten mit industrieller Liefergarantie von 10-15 Jahren, sondern auch und vor allem eine langfristige Bevorratung zu garantieren, bitten wir unsere Kunden, Aufträge mit halbjährlicher/jährlicher Planung zu erteilen.

Wir verfügen über 4 automatische vertikale Lager in Modulbauweise, die folgendes gestatten:

E

Materialentnahme in optimierter Reihenfolge und Minimierung der Prozesszeiten der Maschine

E

Schutz der Materialien vor Staub und nicht autorisiertem Zugriff

E

Vermeidung von Gesundheits- und Sicherheitsrisiken für unsere Mitarbeiter: Automatisierten Arbeitsprozessen wird gegenüber manuellen Tätigkeiten Vorrang gegeben.

KUNDENDIENST UND -BETREUUNG

Im Falle der Lieferung von Elektronik für Industriemaschinen ist eine ständige Betreuung während der gesamten Lebensdauer des Produktes erforderlich.
Eines der Bedürfnisse, das auftreten kann, besteht darin, die Maschine um neue Funktionen zu ergänzen: Nach der Bestimmung der Erfordernisse und der Implementierung der Änderung können die Aktualisierungen ganz einfach über USB oder die Verbindung mit dem PC auf allen Geräten vorgenommen werden.

Was die langfristige Betreuung für die Leiterplatten betrifft, so verfügen wir über einen Reparaturservice für Schäden.
Wir überwachen darüber hinaus kontinuierlich die Situation bezüglich der Obsoleszenz der elektronischen Komponenten.

Die Gegenmaßnahmen sind gewöhnlich zweierlei Art:

E

Mögliche Alternativlösungen vorschlagen, die von kleinen Änderungen bis hin zu einer vollständigen Neugestaltung der Hardware reichen können.

E

In Absprache mit dem Kunden und in Abhängigkeit des Bedarfs den Lagerbestand der Komponente erhöhen.

Nehmen Sie bitte per E-Mail mit dem Kundendienst Kontakt auf: prampolini@micro-systems.it

Sie benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns, wir in kurzer Zeit beantworten