WIRELESS-SENSOREN

Drahtlose Messtechnik für physikalische Größen

Das Wireless-Sensorsystem besteht aus zwei Hauptbestandteilen:

RFID MICROSYSTEMS accessorio

Einer Empfangs-/Sendeeinheit, die durch die Erzeugung eines bidirektionalen elektromagnetischen Felds in der Lage ist, die Daten zu empfangen und an die Sensoren zu senden.

unita trasmittente sensore wireless elettronica custom

Einem oder mehreren Sensoren mit Antenne und unabhängiger Energiequelle, die Alarme und/oder Messwerte physikalischer Größen übertragen.

Es ist möglich, ein Netzwerk aus unidirektionalen oder bidirektionalen Wireless-Sensoren zu realisieren.

Die Sender können programmiert werden, um in einem bestimmten zeitlichen Intervall ihren Identifizierungscode, den Zustand der Batterie und die Alarme zu übertragen. Sobald eine signifikante Schwankung der Messgröße festgestellt wird, wird dieses Ereignis sofort gemeldet.

sensore wireless sistemi elettronica custom embedded

Der Datenübertragungskanal nutzt kurze RF-Impulse mit effizienten Modulationstechniken. Auf diese Weise ist eine hohe RF-Spitzenleistung möglich, die für die Zuverlässigkeit der Funkverbindung notwendig ist, gleichzeitig aber auch eine sehr niedrige mittlere Leistungsdichte (Power Density) und folglich eine Stromaufnahme in der Größenordnung von 200µA während des Übertragungszeitraums, so dass eine lange Lebensdauer der Energiequelle garantiert ist.

Sie benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns, wir in kurzer Zeit beantworten